FANDOM


Hütte des Pelzjägers

Die Hütte des Pelzjägers ist eine Blockhütte, die süd-westlich in der Region "Rätselsee" gelegen ist.

Überblick Bearbeiten

Die Hütte des Pelzjägers ist auf zwei Wegen zu erreichen: einmal vom Lagerbüro nach Westen gehen, vorbei an "Totes Holz" und "Max' Letzter Widerstand" oder über eine Route aus dem Norden, vom Namenlosen Teich immer weiter in den Süden gehen.

Hütte des Pelzjägers Rückseite

Rückseite der Hütte

In der Hütte lassen sich eine Vielzahl an Gegenständen und Lebensmitteln, sowie oftmals auch ein Jagdgewehr finden. Die Hütte ist zudem ausgestattet mit einem Bett, einem Ofen, einer Werkbank, einem Safe, eine Erste-Hilfe-Box, mehreren Behältnissen, sowie einem Spind. Auch lassen sich viele der Möbelstücke in der Hütte auseinanderbauen und bringen Altholz.

Um die Hütte herum zeigen sich oft Rehe und Kaninchen, welche gejagt werden können. Außerdem befindet sich gegenüber der Hütte ein verlassener Unterstand, bei dem sich oft ein Rehkadaver finden lässt. In der Umgebung sind zudem viele Stöcke, Zweige und Äste zu finden.

Mögliche Fundsachen Bearbeiten

  • diverse Lebensmittel
  • Kleidung
  • Medizin
  • Jagdgewehr und Munition
  • Dosenöffner
  • Beil
  • Jagdmesser
  • Streichhölzer
  • Wetzstein

Trivia Bearbeiten

  • die Hütte des Pelzjägers eignet sich gut als Basis für den Spieler, da alle wichtigen Hilfsmittel (wie Werkbank, Ofen, genügend Stauraum, etc) vorhanden sind. Aufgrund der Rehe und Kaninchen, die um die Hütte streifen, ist immer genug zum Jagen vorhanden und es ist auch genug Material zum Feuer machen zu finden.
  • die Hütte des Pelzjägers ist im Startbildschirm des Spieles zu sehen
  • vor der Hütte sind drei Kreuze aufgestellt